Langweilige Brücken? Fehlanzeige!

Die 2b beweist mit diesem Projekt das Gegenteil! Brücken sind ein spannendes Thema. Die Kinder der 2b haben sich bereits letztes Schuljahr mit diesem Thema beschäftigt, nun haben sie sich mit folgenden Fragen auseinandergesetzt:

Wie viele Brücken gibt es in Graz?

In welche Himmelsrichtung fließt die Mur?

Wo befindet sich das rechte und das linke Murufer?

Wie lange ist die Hauptbrücke in Graz?

Können wir ein Foto der Hauptbrücke von 1964 nachahmen? Was hat sich verändert?

Die Kinder der Klasse wurden in zwei Gruppen geteilt (Expeditions- und Expertengruppe) und bekamen die oben erwähnten Fragen gestellt. Dank der gegenseitigen Unterstützung via Microsoft Teams konnten alle Fragen beantwortet werden.

Außerdem wurden drei verschiedene Brücken mit unterschiedlichen Materialien gebaut.

Herzlichen Dank an Frau Daniela Zeschko für die liebe Organisation!