Ab Mai gab es etliche gemeinsame Religionsstunden zum Thema: „Judentum, Christentum und Islam / Gemeinsam glauben, gemeinsam leben“ in Kooperation  der drei Religionslehrerinnen Edith Glanzer (r.k.), Ayper Kurtgöz (isl.) und Elke Ysopp (ev.)

Projekthöhepunkt und Abschluss war am 6.7.2021 der Lehrausgang zur Kirche, Moschee und Synagoge in Graz