FRida und freD bieten laufend spannende Angebote an, bei denen Kinder vielfältige Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen machen können.

Diesmal ging es für die 1b ums Malen. Jede und jeder durfte sich auf die Suche nach dem Künstler in sich begeben und dabei einen eigenes dafür angelegten Raum bemalen. Nicht nur das ausgelegte Papier durfte Farbe abbekommen, auch die restliche Deko bzw. Einrichtung war da, um zunehmend bunter zu werden. Es war ein toller Ausflug für die 1b!